hit tracker

Gateway - Internetbrowser kann nicht geöffnet werden

Discussion in 'German 'Gateway 3DS' Support' started by sirnova, Feb 12, 2015.

  1. 2
    0
    0
    sirnova

    sirnova Loyal Member

    Joined:
    Feb 12, 2015
    Hallo zusammen,

    wir haben bei unserem 3ds ein Problem mit Gateway 3ds. Unsere Tochter hat vermutlich durch ein Spiel einer Freundin die Firmware 5.1.0-0E installiert. Mit der aktuellen Software von Gateway sollte es ja wieder gehen. Leider kann die Anleitung nicht ausgeführt werden, da beim öffnen des Internet-Browsers die folgende Fehlermeldung kommt und somit keine Adresse eingegeben werden kann:
    "Der Internetbrowser wird verfügbar, sobald du über das Internet ein System-Update durchführst. Weitere Informationen erhälst du unter support.nintendo.com."
    Für mich sieht es so aus, als ob man mindestens einmal ein offizielles Online-Update installieren muss, um den Browser zu nutzen. Da hierdurch jedoch die neuste firmware installiert wird, vermute ich, dass das nicht der klügste Schritt wäre.
    Gibt es hierfür eine Lösung? Kann man mit einem aktuellen Online-Update noch downgraden?
    Es ist ein normaler 3DS CTR-001(EUR) von 2011.
    Vielen Dank schon mal für alle Antworten.

    Schöne Grüße

    Sirnova
     
  2. 1,642
    186
    0
    makikatze

    makikatze Gateway Kitty [MOD] Loyal Member

    Joined:
    Dec 29, 2014
    Occupation:
    A free cat
    Location:
    In my cat basket
    Hallihallöchen,

    existiert denn von der vorherigen System-Version ein NAND-Backup? Mit diesem könnte man über einen Hard Mod theoretisch das alte Backup zurückflashen und dadurch wieder downgraden.

    Existiert dies nicht, sieht es momentan sehr schlecht aus. Eine andere Möglichkeit wäre, wie es bereits von jemandem versucht wurde, ein Online-Update zu starten und zwischendrin zu unterbrechen, in der Hoffnung, dass das Update zumindest die Onlinekomponenten bereits aktualisiert hat, aber das System noch nicht. ABER: ÄUßERSTE BRICK-GEFAHR!!

    Ich finde hier im Forum leider nicht mehr den Beitrag, in dem das stand und ich würde es auch wirklich nicht empfehlen, dann lieber versuchen, den 3DS so günstig wie möglich mit einem zu tauschen, bei dem Gateway funktioniert.

    Zum Problem mit den Spiele-Updates: Deshalb ist es sehr wichtig, Retail-Spiele, also Spiele aus dem Laden, über den Classic Mode mit Emunand zu spielen, da es dann keinerlei Probleme gibt, wenn Spiele etwas updaten möchten.
     
  3. 2
    0
    0
    sirnova

    sirnova Loyal Member

    Joined:
    Feb 12, 2015
    Hallo,

    besten Dank für deine Antwort. Ein NAND-Backup haben wir natürlich nicht ;) Der Ansatz mit dem Online-Update klingt interessant, dass es nicht zu empfehlen ist, ist auch klar. Werde mal schauen, ob ich dazu was finde.
    Das es wichtig ist Spiele nicht über den realen NAND laufen zu lassen ist mir auch klar, unsere Tochter sah das wohl ein bisschen anders.... so ist das mit Kindern ;)
    Vielen Dank für deine Antwort. Mir war vorallem wichtig zu wissen, dass es nicht irgendwie mit einem "kleinen Hack" möglich ist ein Bit zu setzen, wodurch das Internet frei wird.
    Eine Frage hätte ich noch. Ist die Freischaltung des Internetbrowsers generell nur per Online-Update möglich oder ist es mit einer neueren Firmware generell frei? Dann würde ja ein Spiel mit firmware 6<x<9.2 ausreichen.

    Schöne Grüße
     
  4. 1,642
    186
    0
    makikatze

    makikatze Gateway Kitty [MOD] Loyal Member

    Joined:
    Dec 29, 2014
    Occupation:
    A free cat
    Location:
    In my cat basket
    Das Problem ist leider, dass Updates via Spiele keine Internetfunktionen aktualisieren.

    Anhand der Versionsnummer merkt man das:

    X.X.X-Y

    Wobei die X für die Firmware an sich stehen (5.1.0 in deinem Falle) und das Y für die Internetkomponenten (0 in deinem Falle). Egal welches Update eines Original-Spiels man ausführt, die -0 bleibt leider immer stehen. Also selbst mit dem neuen Monster Hunter 4 Ultimate zum Beispiel erhält man dann 8.1.0-0E in eurem Falle.
    Die Internetkomponenten lassen sich leider nur mit einem Online-Update aktualisieren.
    Also nochmal als kürzere Antwort zur Frage: Internetbrowser leider nur via Online-Update

    Fraglich ist außerdem, ob bei einem Update der Internetkomponente die Sicherheitslücke im Browser nicht automatisch geschlossen wird, weil eine neuere Browser-Version installiert wird!
     

Share This Page